06. Juni 2008 , 
Archiviert unter: Pech
ullrik
kommentieren  (link ) 2008-06-07 00:33
sicherlich die aufwändigste variante deutschland vom problembären kurt zu befreien
olesupermoritz
 (link ) 2008-06-07 14:07
den Aufwand könnte sich das BVerfG eigentlich sparen.... die einen ruinieren sich finanziell, weil der Vorstand einfach zu blöd ist, und bei den anderen ist einfach der Vorstand zu blöd - drei Jahre und beide sind weg.
kommentieren  (link ) 2008-06-09 09:44
Durchaus, das könnte eine Lösung für die SPD sein.
Wenn ich mir's recht überlege, für die meisten Parteien - eigentlich.
kommentieren  (link ) 2008-06-25 01:10
sooo süss die richtermänniken! goldigst! :D
gruen-weiss
kommentieren  (link ) 2009-06-19 02:35
Sie verbietet sich einem praktisch selber.
alphacarotin
kommentieren  (link ) 2009-06-19 03:01
Sinnlos, sogar kontraproduktiv. Ein Verbotsverfahren lenkt unnötig Aufmerksamkeit auf eine Randerscheinung, die sonst in der Bedeutungslosigkeit versinken würde.
intrance987
 (link ) 2009-06-19 10:54
sehr guter Kommentar ;>
naggibenoit
 (link ) 2009-06-20 23:31
ich habe etwas angst, dass du hellseher bist...
kommentieren  (link ) 2009-06-23 02:48
und schon läuft die kampagne!
das wird toll!