31. Oktober 2009 , 
Archiviert unter: Hoelle, mindestens
kommentieren  (link ) 2009-10-31 14:01
Comicsensemann? D.h. das ist das/der letzte Comic vom Polloi?
 (link ) 2009-10-31 14:17
Comicsansemann!
lambertin
 (link ) 2009-11-01 11:43
Scheinbar ist die Comic Sans als Lieblingsschrift der "tollen" privaten Webseiten weitestgehend verschwunden. Also quasi tot?
hofn
 (link ) 2009-11-01 21:44
Aktuell fiel mir in den letzten Tagen eine (durchaus) schön und kunstvoll gestaltete Plakatkampagne für Käse auf - Font: Comic Sans. Hat mich doch reichlich irritiert.
kommentieren  (link ) 2009-10-31 14:34
Meinst Du nicht der Commonsensemann?
 (link ) 2009-10-31 14:39
nein, nein, als der comicsansemann das erste mal auftrat war das das gesellschaftliche ende des commonsensmannes!
kommentieren  (link ) 2009-10-31 14:38
man beachte die unschöne wobbligkeit des comic-sansemannes, die doch sehr an seinen namensvetter erinnert.
siehe auch bancomicsans.com
krickelkrackel
kommentieren  (link ) 2009-10-31 15:04
und ich dachte erst es ginge um das hier:
www.spiegel.de/auto/fahrkultur/0,1518,657832,00.html

aber darauf konnte ich mir irgendwie keinen Reim machen.
kommentieren  (link ) 2009-10-31 16:09
wenn ein witz erklärt werden muss, bevor man lachen kann?

Oder wird er erst so richtig lustig?!
 (link ) 2009-10-31 16:28
Das schöne hier ist ja, dass das nicht der Stern oder sonstwas ist, sondern ein Blog, und sich deswegen Themen und Niveau nicht am kleinsten gemeinsamen Nenner der deutschen Bevölkerung ausrichten müssen. 8-)
 (link ) 2009-11-01 13:36
:-)
moulded
 (link ) 2009-11-02 08:44
Sollte man allerdings den Wunsch verspüren, den kleinsten gemeinsamen Nenner der deutschen Bevölkerung etwas anzuheben, wäre es bestimmt ein guter Einstieg, auch mal etwas zu erklären. :-)

Weiter oben ist ein Link angegeben, da kann man nachlesen, worum es geht.
 (link ) 2009-11-02 19:04
Nein, kann man nicht. ;-)
moulded
 (link ) 2009-11-03 09:22
Falls du den SPON-Link meinst, hast du recht. Ich bezog mich auf bancomicsans.com. OK, dafür sollte man die englische Sprache ein wenig kennen.

Oder muss man mir hier auch etwas erklären? :-o
stolperstein
kommentieren  (link ) 2009-10-31 16:15
Warum hat die Sense einen Rüssel?
ele.juergen
 (link ) 2009-10-31 16:22
Das ist kein Rüssel.
Die Sanse ist nur sehr schartig, weil sich die Opfer wehren.
stolperstein
 (link ) 2009-10-31 17:09
Das glaube ich nicht, dann wäre der Stab ja auch nicht besser dran.
Möglicherweise ist das so ein (von Sensenmama) selbstgehäkelter Sensenklingenschoner? Oder ein Rüssel.
kommentieren  (link ) 2009-10-31 23:49
Aber das "sans" spricht man doch französisch...
Von wegen "ohne"... ohne Serifen.
peak
kommentieren  (link ) 2009-11-01 14:33
Ich bin mir fast schon sicher das es eigentlich "Sense-Man" heißen soll. Der Typ den die MassenMedien und überhaupt jeder gebrauchen könnte, wenn er mal wieder zuviel Müll daherlabert. "Zack und Ruhe!" Das wäre zu schöön...
hofn
kommentieren  (link ) 2009-11-01 21:47
Mir ist als hätte sich der Sinn diesmal nur Wenigen erschlossen. Da siehste mal was das für ein Luxus-Problem ist.
 (link ) 2009-11-01 22:52
Das waren noch Zeiten, als Ahoi Polloi noch die Probleme des kleinen Manns von der Strasse vertreten hat !
barfman
 (link ) 2009-11-02 22:11
da! schon wieder eine anspielung auf die spd!
 (link ) 2009-11-03 01:12
da! espedismus!
 (link ) 2009-11-03 07:48
Gegenteil von Epidemismus - breitet sich ein.
narf
 (link ) 2012-06-02 12:37
https://es.wikipedia.org/wiki/Espejismo alles nur Einbildung und heiße Luft...
kommentieren  (link ) 2009-11-03 11:09
Ganz groß. Sehr gut.