03. Mai 2011 , 
Archiviert unter: Hitler, verglichen mit
kommentieren  (link ) 2011-05-03 21:27
Pöse ; )

Aber sehr gelungen.
julius h.
 (link ) 2011-05-03 21:40
also art brut isses schonmal nich. wikipedia wird's schließlich wissen.
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Art_Brut&action=historysubmit&diff=88398178&oldid=88397188
 (link ) 2011-05-03 21:43
Haha nice try :-D

Könnt ihr das jetzt bitte zum neuen running gag machen, bei jedem neuen Bild irgendwo die Wikipedia um interessantes Wissen ergänzen ?
Vielleicht werde ich dann ja der Osama bin Laden der de-Wikipedia. Al-Zaichna.
schmierwurst
kommentieren  (link ) 2011-05-04 00:05
Ähnliche Pointe in der sehr drastischen Skizzierung der letzten Augenblicke Bin Ladens von nmt.tv:
http://www.metatube.com/en/videos/58042/Bin-Laden-Dead-Video-animation-of-terrorist-leader-s-final-moments/

(Achtung, nicht bürotauglich, von youtube bereits entfernt.)
ich der erste
kommentieren  (link ) 2011-05-04 08:59
I have the pussy, I make the rules!
barfman
kommentieren  (link ) 2011-05-04 11:06
haha!
freiwild2010
kommentieren  (link ) 2011-05-04 14:26
Der Beelzebub mit Hitlerbärtchen! Wie geil!
kommentieren  (link ) 2011-05-04 14:52
Für eine richtige Hölle müssten das aber 72 Schweineteaks sein.

Außerdem hat Obama Osama noch beide Augen.
monnemer
kommentieren  (link ) 2011-05-04 14:55
Hunderttausend heulende Höllenhunde sind eben für Capitaine Haddock reserviert. Da braucht der gar nicht das Feilschen anfangen.