09. November 2014 , 
Archiviert unter: Welt, besser
schmaeckle
kommentieren  (link ) 2014-11-09 18:09
Davon wird man in 25 Jahren ein Lied singen ...
 (link ) 2014-11-09 21:02
Davon wird man vor 25 Minuten ein Bild malen … *hust*
nikosch
 (link ) 2014-11-10 12:35
Irgendein Drachentöterbarde wird sich dafür sicherlich finden. Und wenn er exhumiert werden muss.
alphacarotin
kommentieren  (link ) 2014-11-09 20:04
Einsperren! Foltern! Abknallen!

Oh, es gibt doch einen Unterschied.
 (link ) 2014-11-09 21:01
Ja, man hat jetzt upgegradet: Wieso die ganzen Drohnen verschwenden, wenn man sie einfach rekonditionieren und weiter als brave Diener arbeiten lassen kann?
Gewalt ist für N00bs, und erzeugt nur ungewollten Aufruhr. Profis benutzen Sozialmanipulation.
Da glauben dann sogar alphacarotins, alles wäre ja OK, denn man würde ja nicht foltern und abknallen. (Einsperren tut man hierzulande genauso. Und Einsperren ist genau so eine Form von Folter. Zudem, was ist aus der Perspektive ausserhalb der Gefängnismauern der Unterschied zwischen Abknallen und für immer da einsperren?)
alphacarotin
 (link ) 2014-11-09 22:27
Aha. Warum sind sie dann noch nicht eingesperrt? Denn damals hätte man solche Thesen nicht ohne Folgen äußern können. Da das -ihre These- heute auch so ist, scheint mir die Äußerung selbst ja nun genau die Widerlegung der These zu sein.
 (link ) 2014-11-10 06:49
Aber die Beiden sind doch schon eingesperrt, oder? Die Gitter an den Fenstern, der einheitliche Look...
nikosch
 (link ) 2014-11-10 12:33
Mein Unrecht ist aber viel größer als Deins Nänänänänänähhhhh...

*Augenroll*
barfman
kommentieren  (link ) 2014-11-11 01:11
bravo!