https://cdn.blogger.de/static/antville/ahoipolloi/images/01677_respekt.jpg
20. Februar 2017 , 
Archiviert unter: Welt, besser
nexttoabigfirestick
kommentieren  (link ) 2017-02-20 21:18
Wer die 80er noch erlebt hat…
…weiß daß wir tatsächlich weniger Rohheit haben (die Kriminalität ist stark /gefallen/!), aber dafür einfach sehr viel mehr verweichlicht sind (also Unsicherheit, Selbstzweifel, u.s.w.). Und zwar so weit, daß wir einmal ums Haus und wieder bei der Rohheit rausgekommen sind. Nennt sich dann „SJW“… oder, ein Ausdruck der mir viel besser gefiel: „Post-reale Mimoseninquisition“ :D
Der Ursprung dieser Reaktion ist der selbe, wie die Basis unserer Gesetzgebung: Kurzschluss-Schuldzuweisung, Vorurteile, und kindische Rachsucht.
Also statt des Kausalitätsgraphen nur dem letzten Glied die Schuld zuweisen; prinzipiell die schlimmstmögliche Böswilligkeit unterstellen; und “Wir schaden Leuten, die Leuten schaden, weil Leuten schaden /schlecht/ ist“, alias „Strafe“.
 (link ) 2017-02-21 10:54
Die Kriminalität fällt auch weil wir weniger werden.
kommentieren  (link ) 2017-02-21 10:53
Veganer Fußschmalz?
sphinxfutter
kommentieren  (link ) 2017-02-23 07:03
Die Leute haben einfach kein Gespür mehr für meine Bedürfnisse.